Bayreuth Academy of Advanced African Studies

Willkommen an der
Bayreuth Academy of Advanced African Studies

Die Bayreuth Academy of Advanced African Studies ist ein inter- und transdisziplinäres Forschungskolleg an der Universität Bayreuth. Es nahm am 1. Oktober 2012 seine Arbeit zum Thema "Zukunft Afrika – Visionen im Umbruch" auf.

Hervorgegangen aus dem bedeutenden Afrika-Schwerpunkt (Institut für Afrikastudien) der Universität Bayreuth bietet die Bayreuth Academy of Advanced African Studies einen Rahmen für wegweisende Forschungsvorhaben, die mit übergreifenden Debatten verknüpft werden. Sie bringt Forschungen zu Afrika und zur afrikanischen Diaspora in einen wissenschaftlichen Dialog mit anderen Forschungseinrichtungen und eröffnet dadurch neue Perspektiven auch über die Grenzen der Regionalstudien hinaus.

Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in den Kultur- und Sozialwissenschaften, aber sie ist auch für andere Fächer offen. Ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse und Debatten zu großen aktuellen Themen sollen auch in die Kultur- und Bildungsarbeit, in Öffentlichkeit und Politik ausstrahlen. Im Mittelpunkt der Bayreuth Academy steht während ihrer ersten Phase (2012-16) das Gesamtprojekt "Zukunft Afrika - Visionen im Umbruch", das sich in fünf Teilprojekte gliedert.

Es wird unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Förderschwerpunktes "Stärkung und Weiterentwicklung der Regionalstudien (area studies)".


Aktuelle Events

Tue. 31.5.

18:30-20:00

Social Anthropology Lecture Series “Processes of Social Differentiation”, hosted by Erdmute Alber in Cooperation with the Bayreuth Academy

Deborah James: Life and Debt: a View from the South

Iwalewahaus

June 2016

1.6.16

18:00st

Florian Kläger

Vorgeschichte(n) des Brexit – Das britische Verhältnis zu Europa bei Shakespeare und seinen Zeitgenossen

Iwalewahaus

1.6.16

19.00

Henning Melber:

“Old Solidarity – New Ties. Namibia

and Socialist Internationalism Now and Then”

This lecture recalls the impacts of the bonds of SWAPO

to the socialist countries during the ‘struggle days’ and

how these historical experiences have contributed

to the present political culture and foreign policy

orientations

Iwalewahaus

Thu. 2.- Fri. 3.6.

Dialogues about “Future Africa” and “African Futures” - Joint workshop of Bonn University and the Bayreuth Academy of Advanced African Studies

Poppelsdorfer Schloß, Bonn

Future Africa - Visions in Time

Ein Ausstellungsprojekt des Iwalewahaus und der Bayreuth Academ yof Advanced African Studies

favt logo _empty

mehr Informationen hier, auf der Website des Iwalewahaus und auf dem Blog zur Ausstellung.

Trailer zur Ausstellung:

Still_Trailer vernissage

Kae Sun: Oceans Apart

oceans_apart_01

Aktuelle Berichterstattung über die Academy und von Mitgliedern der Academy in der Presse finden Sie hier.

Der neueste Newsletter steht hier zum Download bereit - abonnieren können Sie den Newsletter hier!

Die Infobroschüre der Bayreuth Academy finden Sie hier als PDF zum Download.